Der Gott der kleinen Dinge

Der Gott der kleinen Dinge Author Arundhati Roy
ISBN-10 9783104905310
Release 2017-07-27
Pages 448
Download Link Click Here

In ihrem Bestsellerroman ›Der Gott der kleinen Dinge‹ erzählt Arundhati Roy die schillernde Geschichte einer Familie, die an einer verbotenen Liebe zerbricht. Als die 31-jährige Rahel nach vielen Jahren zurückkehrt in ihr Heimatdorf im südindischen Kerala, ist nichts mehr, wie es einst war. Die Konservenfabrik der Familie verfallen, die geliebte Mutter tot, der Zwillingsbruder verstummt. Zurückgeblieben sind nur die Erinnerungen an eine Kindheit am Fluss, an die bewundernde Liebe zu Velutha, dem dunklen Angestellten ihrer Großmutter, und an einen tragischen Tag im Jahr 1969, der alles veränderte. Eine magische Geschichte vor dem Hintergrund der politischen Umbrüche Indiens.



Das Kastensystem in A Roys Der Gott der kleinen Dinge

Das Kastensystem in A  Roys  Der Gott der kleinen Dinge Author Romy Suckow
ISBN-10 9783638764216
Release 2007
Pages 32
Download Link Click Here

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Amerikanistik - Literatur, Universitat Potsdam, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bevolkerung Indiens ist ethnisch, linguistisch und religios heterogen wie kein anderes Land. Alle grossen Religionen der Welt sind vertreten. Das Kastensystem bestimmt noch immer in hohem Masse das okonomische und soziale Leben sowie die familiaren Strukturen den Halt in der Gesellschaft bilden. In der stark vom Status gepragten indischen Gesellschaft schneiden Frauen, besonders auf dem Lande, in allen Lebensbereichen schlechter ab als Manner, das heisst geringe Selbstbestimmung in Familie und Ehe sowie geringere Bildung. und mindere politische Rechte. In meiner Arbeit mochte ich herausarbeiten, auf welche Art und Weise das Kastensystem und die damit verbundenen caste rules" in dem Roman The God of Small Things" von Arundhati Roy beschrieben werden. Besonderes Augenmerk werde ich auf die Rolle der Frau hinsichtlich der Stellung in der Familie sowie ihrer Moglichkeit zur Selbstbestimmung legen."



Das Ministerium des u ersten Gl cks

Das Ministerium des   u  ersten Gl  cks Author Arundhati Roy
ISBN-10 9783104038179
Release 2017-08-10
Pages 560
Download Link Click Here

Arundhati Roy, die Autorin des Weltbestsellers »Der Gott der kleinen Dinge«, kehrt zurück! Ihr lange herbeigesehnter Roman »Das Ministerium des äußersten Glücks« führt uns an den unwahrscheinlichsten Ort, um das Glück zu finden. Eine Reihe ausgestoßener Helden ist hier mit ihrem Schicksal konfrontiert, aber sie finden eine Gemeinschaft, sie bilden eine Familie der besonderen Art. Auf einem Friedhof in der Altstadt von Delhi wird ein handgeknüpfter Teppich ausgerollt. Auf einem Bürgersteig taucht unverhofft ein Baby auf. In einem verschneiten Tal schreibt ein Vater einen Brief an seine 5-jährige Tochter über die vielen Menschen, die zu ihrer Beerdigung kamen. In einem Zimmer im ersten Stock liest eine einsame Frau die Notizbücher ihres Geliebten. Im Jannat Guest House umarmen sich im Schlaf fest zwei Menschen, als hätten sie sich eben erst getroffen – dabei kennen sie einander schon ein Leben lang. Voller Inspiration, Gefühl und Überraschungen beweist der Roman auf jeder Seite Arundhati Roys Kunst. Erzählt mit einem Flüstern, einem Schrei, mit Freudentränen und manchmal mit einem bitteren Lachen ist dieser Roman zugleich Liebeserklärung wie Provokation: eine Hymne auf das Leben.



Von Sita zur neuen Frau

Von Sita zur neuen Frau Author Ute Weber
ISBN-10 3828885306
Release 2003
Pages 411
Download Link Click Here

Von Sita zur Neuen Frau. Die Darstellung der Frau im postkolonialen indo-englischen Roman. In der vorliegenden Arbeit wird untersucht, wie sich das Frauenbild im indo-englischen Roman seit der Unabhängigkeit Indiens im Jahre 1947 bis heute verändert und weiterentwickelt hat. Zentral für diese literaturanalytisch ausgerichtete Fragestellung ist die Bestimmung der Position der Protagonistinnen im Spannungsfeld von Familie, Gesellschaft und individuellen Bedürfnissen. Um eine solche Bestimmung zu erleichtern, werden die mythologische Sita-Figur und das westliche Konstrukt der Neuen Frau gewissermaßen als 'Eckpfeiler' für traditionelle Auffassungen der Frau einerseits, und moderne, auf den Einfluss des Westens zurückgehende Entwicklungen andererseits, festgelegt. Neben im Westen weniger bekannten Werken werden internationale Bestseller wie Arundhati Roys Der Gott der Kleinen Dinge in die Analyse einbezogen.



Aus der Werkstatt der Demokratie

Aus der Werkstatt der Demokratie Author Arundhati Roy
ISBN-10 9783104007151
Release 2010-03-26
Pages 336
Download Link Click Here

Arundhati Roy ist eine der faszinierendsten Romanautorinnen Indiens und eine seiner mutigsten Frauen. Unbeirrt und mit Verve führt sie uns vor Augen, wie es unter der glänzenden Oberfläche des Subkontinents wirklich aussieht – fernab mystischer Verklärung und den bunten Lichtern Bollywoods. Mit leidenschaftlicher Überzeugung, gründlicher politischer Analyse und einer wunderbar poetischen Sprache spricht sie in ihren Essays über religiöse und politische Ausgrenzung, über kulturelle wie wirtschaftliche Missstände. Kühn stellt sie sich den aktuellen Ereignissen der letzten Jahre – wie dem Pogrom gegen die Muslime in Gujarat 2002 oder den gewalttätigen Ausschreitungen in Mumbai 2008.



Die Magie der kleinen Dinge

Die Magie der kleinen Dinge Author Jessie Burton
ISBN-10 9783641157838
Release 2015-03-16
Pages 480
Download Link Click Here

Wenn der Schein trügt, muss man zweimal hinsehen Die junge Nella wird mit dem Amsterdamer Handelsmann Johannes Brandt verheiratet. Als sie sein herrschaftliches Haus an der Herengracht zum ersten Mal betritt, schlägt ihr kalte Abneigung von Seiten ihrer neuen Familie entgegen. Nur das Hochzeitsgeschenk spendet ihr Trost: ein Puppenhaus, das eine exakte Nachbildung ihres neuen Zuhauses ist. Doch bald werden Nella mysteriöse kleine Nachbildungen ihrer neuen Familienmitglieder geschickt – und Hinweise auf das, was diese verbergen. Nella beginnt zu ahnen, dass sich hinter der perfekten Fassade der Brandts tiefe Abgründe verbergen – und Geheimnisse, die sie alle in ihren Sog ziehen werden ...



Die Politik der Macht

Die Politik der Macht Author Arundhati Roy
ISBN-10 3442729874
Release 2002
Pages 312
Download Link Click Here

Die Politik der Macht has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Die Politik der Macht also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Die Politik der Macht book for free.



Mitternachtskinder

Mitternachtskinder Author Salman Rushdie
ISBN-10 9783641118136
Release 2013-12-09
Pages 736
Download Link Click Here

Weltbestseller und Meilenstein der Weltliteratur Am 15. August 1947, Schlag Mitternacht, wird Saleem Sinai geboren – begrüßt von Fanfaren und Feuerwerken, denn in genau diesem Moment erlangt Indien seine Unabhängigkeit. Fortan ist Saleems Leben untrennbar mit dem Schicksal des neugeborenen Staates verbunden. Und wie die eintausend anderen Mitternachtskinder, die in dieser Nacht das Licht der Welt erblicken, verfügt auch Saleem über eine besondere telepathische Gabe, die es ihm und dem Leser ermöglicht, in die faszinierende Geschichte seiner Familie einzutauchen – eine Saga vor dem Hintergrund der wechselhaften Geschichte Indiens im 20. Jahrhundert.



Das Gleichgewicht der Welt

Das Gleichgewicht der Welt Author Rohinton Mistry
ISBN-10 9783104028927
Release 2013-05-29
Pages 864
Download Link Click Here

Bombay 1975. Vier Menschen treffen aufeinander. Ihre Schicksale verknüpft Rohinton Mistry meisterlich zu einem großen Roman. Wir bedgenen Dina Dalal, einer Frau Anfang Vierzig und Maneck Kohlah, einem Studenten aus dem Gebiet des Himalaja; dem unglaublich optimistischen Ishvar Darji und seinem widerspenstigen Neffen, zwei Schneidern, die vom Land in die Stadt geflohen sind. Seine großen erzählerischen Bögen spannt Misty von den grünen Tälern des Himalaja bis in die Straßen von Bombay. Er erzählt von Rajaram, dem Haarsammler; dem geschäftstüchtigen Bettlermeister, Herr über eine Bettlerarmee; oder Mr Valmik, einem Korrekturleser, der eine Allergie gegen Druckerschwärze entwickelt. ›Das Gleichgewicht der Welt‹ läßt den indischen Subkontinent vor den Augen der Leser entstehen - ein Kosmos, der nur auf den ersten Blick fremd erscheint.



Ich lasse das Leben auf mich regnen

Ich lasse das Leben auf mich regnen Author Reiner Ruffing
ISBN-10 9783784480237
Release 2011-11-21
Pages 240
Download Link Click Here

Literatur unterhält und bildet- beinhaltet meist aber auch einen Appel. Sie ist ein "Hymnus auf das Leben". Durch sie lernen wir, uns besser in andere Menschen hineinzufühlen. Sie ermöglicht es uns, unsere Aufmerksamkeit auf die kleinen Dinge des Lebens zu richten, auf das Schöne, aber auch das Hässliche. Dies allein lässt uns das Leben in all seiner Fülle erfassen, sensibilisiert uns und gibt uns die Chance, unser Leben zu verändern und somit auch auf die Gesellschaft einzuwirken. Indem Reiner Ruffing 50 Zitate bedeutender Schriftsteller von der Antike bis zur Moderne vorstellt und sie anhand der zeitlichen Hintergründe und der Biografien der einzelnen Schriftsteller entschlüsselt, zeigt er, dass die großen Werke der Literatur uns auch heute noch sinnvolle Denkanstöße bieten, unseren Alltag bereichern und unser Leben verändern können. In diesem Sinne kann auch Rahel Varnhagens Tagebuchnotiz "Ich lasse das Leben auf mich regnen" Ansporn sein, wie sie selbst in schwierigen Zeiten weder den Mut noch den Humor zu verlieren.



Du bist der Gott der mich sieht eBook

Du bist der Gott  der mich sieht   eBook Author Christopher D. Hudson
ISBN-10 9783961222841
Release 2017-06-19
Pages 320
Download Link Click Here

Wie können wir uns Gott vorstellen? Wie ist er? Was sollten wir über ihn wissen? Vielsagende Hinweise liefert die Bibel. Dort finden sich dutzende Namen und Bezeichnungen für Gott. Es lohnt sich, genauer hinzusehen. Denn jeder Name enthüllt eine einzigartige Facette des göttlichen Wesens. Dieses kurzweilige Andachtsbuch birgt überraschende Erkenntnisse. Es enthält 100 Namen, Titel und Beschreibungen Gottes, die uns den Schöpfer der Welt näherbringen.



Der gro e Gott und unsere kleinen Dinge

Der gro  e Gott und unsere kleinen Dinge Author Jörg Zink
ISBN-10 3532624206
Release 2011
Pages 76
Download Link Click Here

Der gro e Gott und unsere kleinen Dinge has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Der gro e Gott und unsere kleinen Dinge also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Der gro e Gott und unsere kleinen Dinge book for free.



Die gl ckliche Leserin

Die gl  ckliche Leserin Author Margit Schönberger
ISBN-10 9783426403815
Release 2010-12-13
Pages 240
Download Link Click Here

Liebe, Sehnsucht, Abenteuer: Romane erzählen die schönsten Geschichten und vermögen Rat und Glück in allen Lebenslagen zu spenden. Mit ebenso viel Kennerschaft wie Augenzwinkern stellen die passionierten Vielleser Margit Schönberger und Karl Heinz Bittel 100 wunderbare, fesselnde, große Romane für jedes Problem und jede Verfassung vor. Angst vorm Fliegen? Lesen Sie Der Lotse von Frederick Forsyth. Probleme mit der Mutter? Greifen Sie zu Marguerite Duras’ Der Liebhaber. Pech in der Liebe? Trösten Sie sich mit Margaret Mitchells Vom Winde verweht ... Die glückliche Leserin von Margit Schönberger und Karl-Heinz Bittel: die Must-Have-Bibliothek im eBook!



Die literarische Notapotheke

Die literarische Notapotheke Author Margit Schönberger
ISBN-10 9783426435144
Release 2014-10-29
Pages 368
Download Link Click Here

„Alles an diesem Buch ist genial: die Idee, die kurzen, klugen, witzigen Texte.“ Felicitas von Lovenberg, FAZ Bücher erzählen die schönsten Geschichten, spenden Rat und Trost. Eigentlich müsste es sie auf Rezept geben, ausgestellt von belesenen Ärzten, die ihren Patienten und Patientinnen nach gründlicher Untersuchung Lektüren verschreiben. Mit ebenso viel Kennerschaft wie Augenzwinkern stellen die passionierten Vielleser Margit Schönberger und Karl Heinz Bittel 100 fesselnde, großartige Romane als Heilmittel für jede Lebens- und Gemütslage vor. Ein wunderbares Buch über wunderbare Bücher – von Autoren wie Doris Dörrie, Elizabeth George, Ernest Hemingway, Daniel Kehlmann, Stephen King oder Vladimir Nabokov bis zu Gabriel García Márquez, J. K. Rowling und Donna Tartt. Mit einem Vorwort von Nina George, Autorin des Spiegel-Bestsellers „Das Lavendelzimmer“, über Bücher als Seelen-Ärztinnen und Medizin, Wahlverwandte und beste Freundinnen.



Vom gro en Gl ck der kleinen Dinge

Vom gro  en Gl  ck der kleinen Dinge Author Karina Paland
ISBN-10 9783842363083
Release 2011
Pages 48
Download Link Click Here

Vom gro en Gl ck der kleinen Dinge has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Vom gro en Gl ck der kleinen Dinge also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Vom gro en Gl ck der kleinen Dinge book for free.



Die Sch nheitsk nigin von Jerusalem

Die Sch  nheitsk  nigin von Jerusalem Author Sarit Yishai-Levi
ISBN-10 9783841210593
Release 2016-03-14
Pages 576
Download Link Click Here

»Die sephardische Version von Amos Oz’ ›Geschichte von Liebe und Finsternis‹. Überragend.« Nana 10 Strahlend, lebenslustig und wunderschön ist Luna Ermoza mit den grünen Augen. Doch ihre Ehe ist ein Desaster hinter perfekter Fassade, und für ihre Tochter Gabriela kann sie keinerlei Zärtlichkeit empfinden – wie einst ihre Mutter Rosa für sie. Denn während das Delikatessengeschäft Rafael Ermoza & Söhne im Jerusalemer Machane-Jehuda-Markt floriert, scheint auf den Frauen der Familie ein Fluch zu liegen, der ihnen das Glück in der Liebe verwehrt und sie verbittern lässt. Meisterlich verwebt Sarit Yishai-Levi das Schicksal vierer Generationen der sephardischen Familie mit den bewegtesten Jahrzehnten israelischer Geschichte. „Wunderschön und umwerfend! Ein bezauberndes, bewegendes Buch, dessen Figuren mich weiter begleitet haben, als lebten sie noch heute in Jerusalem.“ Haaretz



Ein Gott der Frechheit

Ein Gott der Frechheit Author Sten Nadolny
ISBN-10 9783492957908
Release 2012-09-19
Pages 288
Download Link Click Here

In Sten Nadolnys Roman ist Hermes, Gott der Kreuzwege und der Nacht, der Diebe und Kaufleute, der Held. Nach über 2000jähriger Gefangenschaft wird er vom neurotischen Technologie-Gott Hephäst befreit. Der erste Mensch, der ihm nach seiner Befreiung auf Santorin begegnet, ist die junge Helga aus Stendal in Sachsen-Anhalt, für die sich Hermes gleich entflammt. Diese befindet sich auf einer Kreuzfahrt, und Hermes folgt ihr, selbst über den Atlantik. Auf den Reisen lernt er nicht nur die Angebetete besser kennen, sondern macht sich auch seinen Reim auf die Veränderungen, die die Welt in den letzten 2000 Jahren erfahren hat.